Nationalparks Bayerischer Wald und Böhmerwald (Sumava)
Kontakt
Im Walde - Wie an einer Wegkreuzung im Böhmerwald, mit Suchmaschine
Startseite - Homepage
Fakten - Grundsätzliche Informationen zu den beiden Nationalparks
Orte - Vorstellung einzelner Ortschaften und Sehenswürdigkeiten mit Lageplan
Touren - Wander-,Rad- und Langlauftourenvorschläge mit Verlaufsplan
Forum - Diskussionsforen mit Beteiligungsmöglichkeit für jedermann
Bücher - Reisebücher und Landkarten
Quiz + Spiel - Böhmerwald-Quiz und Puzzle
Links - Verweise zu anderen Websites mit ergänzenden Informationen
Wandern Hand in Hand
Wie Sie vielleicht schon erahnen konnten, handelt es sich bei den Ihnen vorliegenden Webseiten um eine "private", nicht-kommerzielle Homepage. Erstellt von mir, Peter Hlobil. Hiermit möchte ich mich kurz vorstellen:

Foto von Peter Hlobil

Als Sohn tschechischer Emigranten bin ich 1969 in der Schweiz geboren. Da bin ich auch aufgewachsen und nach wie vor wohnhaft. 1987 durfte ich die ehemalige Heimat meiner Eltern erstmals besuchen. Schockiert sah ich die Grenzbefestigungen der ehemaligen kommunistischen Republik. Die Wende und Oeffnung konnte ich teilweise miterleben und nach und nach wurde das Land für mich zu einer zweiten Heimat.

Als Naturfreund hat mich besonders der Böhmerwald angetan. Schon von klein auf ging ich gern in einen möglichst grossen Wald. An der Grenze von Deutschland und Tschechien ist der grösste zusammenhängende Wald Mitteleuropas! Dazu ist es von seiner Lage her noch ein Bindeglied zwischen zwei ehemals hermetisch voneinander abgeriegelten Welten. Noch heute sind die Unterschiede zwischen "Ost" und "West" klar sichtbar. Doch es erfüllt mich mit Freude, dass die Grenze immer weniger Abgrenzung bedeutet. Diese Völkerverbindung möchte ich mit dieser Website weiter unterstützen indem ich den Böhmerwald grenzüberschreitend betrachte, der ja selber den Begriff "Grenze" nicht kennt...

Nachricht hinterlassen

Schicken Sie mir doch einfach eine Nachricht. Sagen Sie mir z.B. wie Ihnen die Homepage gefällt, oder geben Sie mir Aenderungsvorschläge, oder was auch immer...

Damit das Formular nicht durch Maschinen zum Spam-Versand missbraucht werden kann, geben Sie bitte folgenden Code ins erste Eingabefeld ein:  

Code: snkr
 
   
Ihr Name:
 
Ihre Email-Adresse:
Ihre Nachricht: